Einsatzgebiet

In unserem Einzugsgebiet leben rund 62'000 Einwohner. Von der Gemeinde Au bis nach Tübach versorgt VGS medicals Schweiz AG rund um die Uhr 365 Tage im Jahr diese Gemeinden sowie den dazugehörigen Autobahnabschnitt und den Flughafen Altenrhein. Bei Bedarf werden den angrenzenden Gebieten wie auch den Kantonen Thurgau und beiden Appenzell freie Rettungswagen für Notfalleinsätze zur Unterstützung geschickt.

 

 

Prinzip 90 / 15

VGS medicals Schweiz AG strebt mit ihrem Kooperationspartner Rettung St.Gallen die Versorgung der Bevölkerung nach dem Prinzip 90/15 an. Dieses beinhaltet, das in 90% aller Notfallereignisse in maximal 15 Minuten ein Rettungsmittel vor Ort sein sollte.

 

 

National und International

Von St.Gallen nach Zürich, von Zürich nach Shanghai - unser Einsatzgebiet für Verlegungen und Krankentransporte kennt keine Grenzen. VGS medicals Schweiz AG begleitet Patienten nach Genf, bringt eine erkrankte Person von Paris nach Hause oder begleitet einen verunfallten Touristen per Linienflieger zurück in seine Heimat. Dank unserer langjährigen Erfahrung in diesem Gebiet können wir Ihnen schnell und unkompliziert helfen.